Univ.-Ass. Mag. Elitsa Tilkidzhieva - Praxis für Psychotherapie und Persönlichkeitsentwicklung

Über mich

Ich bin Psychotherapeutin, Coach und Supervisorin, Mitbegründer und Leiterin des Zentrum für psychische Gesunheit Graz, sowie Lektorin an der Sigmund Freud Universität in Wien.  Nach dem Studium der Psychologie in Bulgarien, habe ich die psychotherapeutische Ausbildung an der Sigmund Freud PrivatUniversität (in Kooperation mit dem Institut für Integrative Gestalttherapie Wien) fortgesetzt und abgeschlossen. Seit 2004 bin ich im Bereich der psychischen Gesundheit tätig und habe Jahre lang erfolgreich eine  Praxis in Wien betrieben. Zu meinen Fachgebieten gehören Persönlichkeits-, Affektive, Belastungs- und somatoforme Störungen, chronischer Stress und chronische Erkrankungen, Migrations- und kulturelle Themen, Gesundheitsförderung und Lebensqualität.

Ich bin in Sofia, Bulgarien geboren. Mein persönlicher und akademischer Weg hat mich im Jahr 2009 nach Österreich geführt, wo ich mich beruflich in der Psychotherapie spezialisiert und mein Wohlbefinden gefunden habe und seit dem jeden Tag weiterentwickle. Private Umstände haben mich nach Graz geführt, wo ich in einer glücklichen Partnerschaft lebe. Ich habe noch keine Kinder.

Ausbildung

Eintragung in die Psychotherapeutenliste des Bundesministeriums für Gesundheit
Psychotherapeutisches Fachspezifikum – Integrative Gestalttherapie (IG Wien)
Magister-Studium Psychotherapiewissenschaft (Sigmund Freud Universität Wien)
Bakkalaureat-Studium Psychotherapiewissenschaft (Sigmund Freud Universität Wien)
Bakkalaureat-Studium Psychologie (Neue Bulgarische Universität Sofia)
 

Weiterbildungen

Körperorientiertes Vorgehen in der Gestalttherapie (Weiterbildung, IG Wien)
Psychosoziale Kompetenzen in der Wirtschaft (Universitätslehrgang, SFU)
The Science of Happiness (Weiterbildung, Berkeley, USA)
The Origins and Varieties of Group Therapy (Weiterbildung, Bud Feder, IG Wien)
Gestalttherapie mit Kindern (Weiterbildung, Thomas Schön, IG Wien)
Person-zentrierte Paar und Familientherapie (Weiterbildung, Charles O’Leary)
Emotional Focused Training – Level one (Weiterbildung, SFU)
Einführung in Brainspotting (Weiterbildung, David Grand)
Gestalt Therapy and Personal Growth (Weiterbildung, Bud Feder, IG Wien)
Psychodrama: Kreativität und Spontanität in Aktion (Weiterbildung, Anna Cesner, IG Wien)
 

Lehrtätigkeit an der Sigmund Freud Universität Wien, Linz

Perspektiven der Psychotherapiewissenschaft
Psychotherapie und Gesellschaft
Einführung in das österreichische Gesundheitswesen
Differentielle Psychologie
Positive Psychologie I&II
Integrative Gestalttherapie Forschungslab
Akademisches Schreiben I&II
Integrative Gestalt Selbsterfahrung Gruppe
 

Konferenzen

49th Annual International Meeting of Society for Psychotherapy Research, Amsterdam, Niederlande
Danube Symposium Graz "Psyche and body - a major challenge to modern clinical psychiatry"
8th World Congress for Psychotherapy ‘Life and Love in the 21th Century’, Paris (workshop ‘Embodied Love‘)

Kernkompetenzen in der vielfältigen Praxis der Gestalttherapie, D-A-CH Tagung, Basel
8th European Conference of Psychotherapy Research, Klagenfurt
Moving Self, Prag
45th Annual International Meeting of Society for Psychotherapy Research, Kopenhagen, Dänemark
Praxisorientierte Psychotherapieforschung, verfahrensübergreifende, patientenorientierte Aspekte und Kompetenzentwicklung, Wien
 

Auszeichnungen

CEEPUS (Universität Wien - Neue Bulgarische Universität)
Budapest Semester in Cognitive Sciences(Lehrgang, Eötvös Loránd Universität)
Auszeichnung die beste StudentInnen der Neue Bulgarische Universität
 

Weitere berufliche Erfahrungen

Führungskraft in der Automobilindustrie (4 Jahre)